Tunebite Platinum

August 2006, PC Magazin, Zitate und Auszüge aus dem Testbericht:

"Wie seine Vorgänger befreit Tunebite 3 Platinum DRM-geschützte Kauf- und Mietmusik beim Abspielen durch direktes Wiederaufzeichnen mittels virtuellem Soundkarten-Treiber vom Kopierschutz. Im Highspeed digital Dubbing-Modus auch mit bis zu vierfacher Normalgeschwindigkeit in den Formaten MP3, OGG oder WMA.

Die Platinum-Version wandelt auch DRM-geschützte Videoclips um. Bei Rechnern mit weniger als 2 GHz CPU-Geschwindigkeit wird die Videoabspielgeschwindigkeit reduziert, um ausgelassene Bilder bei der Aufnahme zu vermeiden. Als Zielformate stehen MPEG-4 (benötigt zusätzlich den 3ivx-Codec) sowie WMV zur Auswahl."

Fazit

Das Umwandeln DRM-geschützter Musik gelingt zuverlässig und dank intuitiver Benutzeroberfläche mit wenigen Mausklicks, Videoclips setzen jedoch einen schnellen Rechner voraus.

Besonderheiten: Zeichnet Audio mit bis zu vierfacher Geschwindigkeit und Videoclips auf.

Wertung: Gut