Audials Tipps & Tricks: Arbeiten mit dem Duplikatenmanager

Ab Audials Generation 12 stehen für Audials One und Audials Radiotracker neue Möglichkeiten zur Verfügung

Was genau sind Duplikate in Audials und wie erkenne ich sie?

Als Duplikate werden ab Audials 12 alle Varianten eines Musikstückes bezeichnet, die den gleichen Titel und Künstler haben und somit auf den ersten Blick wie ein und das selbe Lied wirken. Audials kennzeichnet diese Musikstücke mit einem Symbol und fasst sie zusammen, so dass du direkt siehst, wenn in der Musiksammlung mehrere Versionen eines Stückes vorhanden sind.

Der Duplikatenmanager macht die Musiksammlung übersichtlicher

Der neue Duplikatenmanager ab Audials 12 hilft deine Musiksammlung zu ordnen und übersichtlicher zu machen. Wenn du mehrere Varianten eines Musikstückes in deiner Sammlung hast, zeigt Audials dir nur die qualitativ beste Aufnahme an - die anderen bleiben aber natürlich im Hintergrund erhalten. Du hast die Wahl alle Varianten sichtbar zu machen, für zukünftige Aufnahmen einzustellen wie viele Versionen eines Songs du erhalten möchtest, aber auch Duplikate zu löschen, die nicht mehr benötigt werden.

Du hast noch eine alte Audials Software?

Profitiere noch heute von den vielen Verbesserungen und steige ohne Risiko mit Geld-zurück-Garantie und Treuerabatt auf die aktuelle Audials Generation um. Jetzt umsteigen auf aktuelle Audials Software

1) Duplikate zusammenfassen

Mehrere Varianten eines Musikstückes in einem

Mehrere Varianten in Audials zusammengefasst

Mehrere Varianten in Audials zusammengefasst

Mit Audials können Musikstücke, die den gleichen Titel haben und die vom gleichen Künstler stammen, zusammengefasst werden. Man sieht diese Musikstücke dann reduziert auf einen Eintrag, der mit einem Hinweis auf die weiteren Varianten versehen ist.

Jede Variante einzeln sichtbar machen

Jede Variante einzeln sichtbar machen

Wenn man einen Überblick über alle Varianten eines Songs haben möchte, kann man diese auch alle separat anzeigen lassen. Dazu entfernt man in der "Musik"-Ansicht im Bereich "Mediathek" unter "Ansicht" im oberen Teil der Software einfach das Häkchen bei "Duplikate zusammenfassen". Alternativ ist dies auch über den Bereich "Wiedergabeliste" möglich.

2) Menge an Duplikaten einstellen

Mehrere Versionen eines Songs erhalten

Mit der Wunschliste von Audials One die besten Versionen erhalten

Mit der Wunschliste von Audials One die besten Versionen erhalten

Bei Verwendung der Funktion "Musikwünsche" von Audials One kann man bei "Maximale Anzahl Versionen pro Titel" (nach Klick auf "Erfüllen...") entscheiden, wie viele Versionen eines Musikstückes man gerne hätte.

Vorteile mehrerer Versionen eines Songs

Sobald eingestellt ist, dass mehrere Versionen eines Musikstückes aufgenommen werden, versucht Audials One automatisch die beste Version auszuwählen und schaltet diese sichtbar. Sollte die Version nicht optimal sein oder man möchte noch eine weitere interessante Version des Stückes haben, so kann man zwischen den Versionen umschalten oder eine andere zuschalten.

3) Duplikate aufräumen

Mehr Ordnung in der Musiksammlung

Mehrfach vorhandene Versionen eines Musikstückes aussortieren

Diese Funktion von Audials ist besonders dann interessant, wenn man eine große Musiksammlung hat, bei der sich einige Musikstücke angesammelt haben, die mehrfach vorhanden sind und die nicht mehr benötigt werden. So schafft man nicht nur Platz auf der Festplatte sondern die Musiksammlung wird auch wieder übersichtlicher und lässt sich besser sortieren und verwenden.

Wie räume ich meine Musiksammlung auf und entferne unerwünschte Duplikate?
Öffne Audials und wechsle in die "Musik"-Ansicht im Bereich "Mediathek" und klicke dann im oberen Teil der Software auf "Funktionen". Wähle als nächstes im sich öffnenden Fenster ganz unten "Versionen & Duplikate aufräumen...".

Öffne Audials und wechsle in die "Musik"-Ansicht im Bereich "Mediathek" und klicke dann im oberen Teil der Software auf "Funktionen". Wähle als nächstes im sich öffnenden Fenster ganz unten "Versionen & Duplikate aufräumen...".

Audials wird nun in einem speziellen Modus angezeigt und zeigt nur noch die Musikstücke, von denen mindestens zwei Versionen vorhanden sind.

ACHTUNG: Es werden immer alle Versionen eines Musikstückes angezeigt, die vorhanden sind. Es sollten also auf keinen Fall alle Versionen gelöscht werden.

Klicke im oberen Bereich auf "Unsichtbare Duplikate anzeigen". Nun siehst du alle vorhandenen Versionen eines Musikstückes. Die nicht gewünschten Dateien können jetzt direkt in der Hauptansicht gelöscht werden.

Klicke im oberen Bereich auf "Unsichtbare Duplikate anzeigen". Nun siehst du alle vorhandenen Versionen eines Musikstückes. Die nicht gewünschten Dateien können jetzt direkt in der Hauptansicht gelöscht werden.

Alternative: Entferne das Häkchen bei "Unsichtbare Duplikate anzeigen". Jetzt werden die Dateien zusammengefasst angezeigt und man erkennt am Symbol rechts wie viele Duplikate eines Songs vorhanden sind. Klicke nun auf dieses Symbol um Duplikate zu löschen.

Alternative: Entferne das Häkchen bei "Unsichtbare Duplikate anzeigen". Jetzt werden die Dateien zusammengefasst angezeigt und man erkennt am Symbol rechts wie viele Duplikate eines Songs vorhanden sind. Klicke nun auf dieses Symbol um Duplikate zu löschen.

Ich will mehrere Versionen eines Musikstücks behalten - was nun?

Das macht vor allem dann Sinn, wenn man zusätzlich zu einer klassischen Version noch die Live-Aufnahme eines Stückes in seiner Musiksammlung haben möchte. Nun besteht das Problem, dass diese gewünschte Version auch in der "Duplikate aufräumen"-Ansicht zu sehen ist und es eventuell schwierig ist, immer direkt zu sehen ob es sich um ein gewünschtes Musikstück handelt.

Lösung

Lösung

Um dieses Problem zu lösen verwendet man einfach das "Geprüft"-Zeichen, welches sich für jede Version mit einem Rechtsklick setzen lässt. Es erscheint dann rechts neben dem Musikstück und zeigt an, dass dieser Song bereits für gut befunden wurde und nicht gelöscht werden soll.

Wenn man nun das Häkchen bei "Geprüfte Dateien anzeigen" entfernt, werden diese Dateien in der Ansicht nicht mehr angezeigt und können so auch nicht versehentlich gelöscht werden.