You are not logged in.

1

Sunday, May 6th 2012, 3:26pm

Wann wird der AudioCutterCore gelöscht?!?

Ich habe gerade entdeckt, dass Audials 1,2 GB in dem Verzeichnis

C:\Users\{name}\AppData\Local\RapidSolution\Audials_2012\AudioCutterCore

abgespeichert hat. Dort sind dann solche Dateien gespeichert:

20111226_104416_567_post.mp3
20111226_104416_567_pre.mp3
...

Das sind offensichtlich die Liedanfänge bzw. -enden. Wie es scheint (habe es gerade probiert) werden diese Dateien auch dann nicht gelöscht, wenn man den Status eines Songs auf "geprüft" setzt. Muss ich damit leben, dass mir Audials die Festplatte vollspammt? Oder von Hand aufräumen? Oder löscht Audials einmal im Monat? Wie ist das bei euch?

2

Monday, May 7th 2012, 1:00pm

Du musst damit leben :P Die werden nicht gelöscht. Händisch löschen habe ich noch nie probiert... Allerdings finde ich es eigentlich sinnvoll, dass diese Abschnitte gespeichert werden. So kann man Songs jederzeit neu zuschneiden. Man kann sich ja auch mal "verschneiden". Dann wäre es ja blöd, wenn pre und post Laufzeit schon gelöscht wären. Dann wäre die Aufnahme hin!

Ich kann deinen Ärger zwar verstehen... aber andererseits: Was sind in unserer Zeit denn noch 1,2 GB auf einer Festplatte?! ;)
Audials-Hilfe - hilft! Beantwortet viele Fragen und bietet Schritt-für-Schritt Anleitungen...
Probleme lösen - Anweisungen dazu, was ihr tun könnt, um die meisten Probleme rund um Audials zu lösen...
Audials-Support - wenn nichts anderes mehr hilft...

Riesaer

Moderator

Posts: 658

Location: Riesa

  • Send private message

3

Monday, May 7th 2012, 1:34pm

Bei mir hält sich das in Grenzen. Liegt wohl einerseits daran das Ich die Titel nach dem Bearbeiten aus Audials in Eigene Ordner verschiebe und 2. - leiste dann wohl ;;Tune Up,,'' Ordentliche Arbeit.