Identifizieren und Tags suchen - Verbesserungen möglich ?

      Identifizieren und Tags suchen - Verbesserungen möglich ?

      Hallo - Habe unter obigem Feature einen Verbesserungsvorschlag vorzubringen. Gelegentlich stehen ja beim Radiostreamen nicht automatisch sofort alle Tags (Avatare/Songtexte) zur Verfügung und so handhabe ich es, ab und an, die Tags erneut nachträglich zu vervollständigen. Aktuell ist mir aufgefallen, ist denn die Liste derer lang, dass man beim erfolgreichen, nachträglichen Tagging nicht auf den Positionsplatz zurückgeworfen wird, wo sich der Song befand, sondern quasi wieder nach ganz oben/unten. Das ist ärgerlich, weil man ja weiter fehlende Tags abarbeiten will und nicht wieder elend lang runterscrollen bis zum nächsten, noch nachträglich zu bearbeitenden Song. Kann man das beim nächsten Update abändern :?:
      -
      Bleiben wir beim Thema. Audials hat das jetzt so eingestellt, dass man bei einem Song, dessen Identifizierung noch unvollständig war, zuerst online geleitet wird, um über das Web neue Informationen zu erhalten. Was meistens im ande verlief. Ich fand die Einstellung vorheriger Versionen etwas vorteilhafter, als man zuerst offline auf die Setcard-Seite kam, dort zum Beispiel Schreibfehler, Dreher hinsichtlich Interpret/Songtitel oder fehlende Informationen per Hand nachtragen und dann online nochmals bestätigend abfragen konnte. Bei dieser Einstellung haben sich desöfteren schon Avatare/Songtexte, weil eben korrigierte Daten eingetragen waren, von alleine via Onlineabfrage dargestellt und man hatte sie dann nur noch zu bestätigen. Wie seht Ihr das :?: