Sehr großer Wunsch für Audials - Streams ohne Unterbrechung aufzeichnen

      Sehr großer Wunsch für Audials - Streams ohne Unterbrechung aufzeichnen

      Hallo zusammen,

      ich habe die Funktion bisher nicht gefunden, deshalb sehr es mir bitte nach, wenn sie doch irgendwo versteckt sein sollte!

      Sollte das Team noch die neue Deezer App mit einbinden (wovon ich ausgehe), wäre Audials nahezu perfekt (das Aufnehmen von externen Quellen via Soundkarte wäre da noch etwas...^^). Aber mir fehlt nach wie vor eine wichtige Funktion: Das Aufzeichnen ohne Unterbrechung! Ich zeiche z.B. viele Hörspiele und Hörbücher auf. Während bei Hörbüchern die Unterteilung aufgrund der Länge sicherlich gewünscht ist, möchte ich Hörspiele von 60 Minuten Länge oder ähnlich, nicht in 40 Eintzelteile zerlegt haben - vor allem, da MP3 ja nicht gapless abgespielt werden kann.

      Daher wünsche ich mir zum diesjährigen Weihnachtsfest eine Funktion (bitte auch an guter Stelle zuschaltbar), mit der ich die automatische Trackunterteilung deaktivieren kann.


      Besten dank schon mal...^^

      Lapje
      Eh ja, sorry, bin gerade mit anderen Baustellen beschäftigt.

      a) Deezer App wird meines wissens unterstützt; ich kenne aber auch keine "neue Deezer App", vielleicht bin ich da nicht auf dem Laufenden (bitte beim Support nachfragen)
      b) Also bei der Aufnahme von Deezer im Hörbuchmodus werden die Hörbücher in kurze Teile zerstückelt? Klingt nach einem Bug, ab zum Support damit! :)
      Hola,

      Deezer hat letzte Woche die Veröffentlichung der neuen Deezer-Desktop-App für Windows bekannt gegeben - also keine reine Win-10-App mehr. Mit hält auch der HiFi-Tarif für alle Einzug.

      deezer.com/de/download

      Zu den Hörbüchern: Ich glaube wir reden da aneinander vorbei. Die einzelnen Titel werden nicht noch mal zerstückelt - es geht eher anders rum: Hörspiele (nicht Hörbücher) bestehen bei den Streaming-Diensten oftmals aus vielen einzelnen Tracks (manche aus 30-40) bei rund 60 Minuten Laufzeit. Alle 2 Minuten eine Lücke zu haben (MP3 spielt ja nicht lückenlos ab) nervt einfach. Daher wäre es besser, die Hörspiele als ein File aufzunehmen und die Trackmarken zu ignorieren...

      Besser verständlich? ^^

      Oder gibt es bereits solch eine Funktion und ich habe sie nur übersehen? Ich habe zwar unter "Musik mitschneiden" die durchgehende Tonaufnahme gefunden. Wenn ich das aber richtig verstanden habe, wird der Ton von den unterstützten Programme "intern" abgegriffen und läuft nicht über die Soundkarte, oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Lapje“ ()

      1. In Wave aufnehmen (nahezu verlustfrei)
      2. Mit einem Sound Editor deiner wahl zusammenfügen (Bsp: Nero Wave Editor), bzw geht bestimmt auch mit anderen Tools wie MKVTools (Mergefunktion und anschließend Extrahieren mit MKVExtract)
      3. Die gewünscht zusammengeschnittene Wavedatei in das gewünschte Format encoden (z.B. AAC, was bessere Compression aufweist als MP3)