Welche Sänger sind im April geboren?

Prominente Künstler-Vorstellung mit interessanten Hintergrundinformationen

Geburtstage

Austin Mahone: 4. April 1996

Austin Mahone, geboren in San Antonio (Texas) ist ein bekannter US-amerikanischer Popsänger. Wie viele der hier beschriebenen Künstler liebt er die Musik seit seiner Kindheit. Mahone veröffentlichte seine Musikvideos auf YouTube und sein Publikum wuchs allmählich. Dank seiner Version des Songs von Justin Bieber ,,Mistletoe” ist Mahone berühmt geworden. 

Der junge Musiker traf die mutige Entscheidung, die Schulausbildung abzubrechen, um sich ganz der Musik zu widmen. Er stellte seine erste Single ,,11:11” im Jahr 2012 fertig und sie wurde ein erster Charterfolg. Der nächste Song ,,Say Somethin” wurde sogar als Billboard Popsong gelistet. Als ein Gewinner des MTV Video Music Awards ging Austin Mahone 2013 auf Tour. 

Hol dir jetzt die Hits von Austin Mahone mit der Wunschliste von Audials

Zum Importieren einfach Audials One, Audials Music oder Audials Radio starten. Mit nachfolgendem Link die Audials Community mit der entsprechenden Wunschliste aufrufen, mit einem Klick herunterladen und direkt in die Audials Software importieren und erfüllen lassen.

Austin Mahone Hits Import

Agnetha Fältskog: 5. April 1950

Agnetha Fältskog ist als Mitglied der schwedischen Popband ABBA bekannt. Wie Mahone brach sie die Schule ab, um eine Musikkarriere in Angriff zu nehmen. Nach ihrer Zeit in Bernt Enghards Band begann Fältskog eine Solokarriere und wurde eine bekannte Musikerin in Schweden. Auch als ABBA-Mitglied beendete Fältskog ihre Solokarriere nicht. 

Nach dem Sieg beim Eurovision Song Contest mit dem Lied “Waterloo” dauerte ABBAs Megaerfolg mehrere Jahre an.  

Nach ihrer Scheidung von Bandkollege Björn Ulvaeus und der Auflösung der Band brachte Fältskog in den Achtzigern die Alben ,,Wrap Your Arms Around Me”, ,,Eyes of a Woman” und ,,I Stand Alone” heraus, ihre Popularität war aber bei weitem nicht so groß wie die von ABBA. Agnetha Fältskog machte dann abwechselnd Pausen und veröffentlichte weitere Werke. In Europa wurde ihr Album ,,A” aus dem Jahr 2013 ein Erfolg. 

Hol dir jetzt die Hits von Agnetha Fältskog mit der Wunschliste von Audials

Zum Importieren einfach Audials One, Audials Music oder Audials Radio starten. Mit nachfolgendem Link die Audials Community mit der entsprechenden Wunschliste aufrufen, mit einem Klick herunterladen und direkt in die Audials Software importieren und erfüllen lassen.

Agnetha Fältskog Hits Import

Lou Bega: 13. April 1975

David Lubega, bekannt als Lou Bega, ist ein deutscher Musiker, dessen berühmter Song ,,Mambo No. 5 (A Little Bit of...)” ein Charthit in vielen Ländern wurde. Als er eine Zeit lang in Miami verbrachte, gefiel ihm die Mambo-Musik so sehr, dass er selbst Künstler werden wollte. 1999 veröffentlichte er dann seinen Hitsong ,,Mambo No. 5”, der eine neue Version des gleichnamigen Songs von Pérez Prado war. Das Lied stürmte die Charts in zahlreichen Ländern, darunter Deutschland, Frankreich und dem Vereinigten Königreich. Es landete sogar auf dem dritten Platz der Billboard Charts. Das darauffolgende Album ,,A Little Bit of Mambo” war ebenfalls ein Chartstürmer. Lou Begas Singles ,,I Got a Girl” und ,,Tricky Tricky” gelangten ebenfalls in die Charts, besetzten aber nicht die ersten Plätze. Obwohl der Musiker seinen herausragenden Erfolg von ,,Mambo No. 5” nicht wiederholen konnte, trat er weiterhin auf und veröffentlichte weitere Alben. 

Hol dir jetzt die Hits von Lou Bega mit der Wunschliste von Audials

Zum Importieren einfach Audials One, Audials Music oder Audials Radio starten. Mit nachfolgendem Link die Audials Community mit der entsprechenden Wunschliste aufrufen, mit einem Klick herunterladen und direkt in die Audials Software importieren und erfüllen lassen.

Lou Bega Hits Import

Luis Fonsi: 15. April 1978

Der richtige Name des puertoricanischen Sängers Luis Fonsi ist Luis Alfonso Rodríguez López-Cepero. Der Künstler wuchs in Florida auf und begann dort sein Gesangsstudium. Zu der Zeit begann er auch aufzutreten und da er unter Vertrag genommen wurde, schloss er sein Studium nicht ab. 

Sein erstes Album ,, Comenzaré” aus dem Jahr 1998 war unter den Top Latin Albums der Billboard Charts, sein zweites Album ,,Eterno” aus dem Jahr 2000 erreichte dort sogar den sechsten Platz. 

Zusammen mit Daddy Yankee gelang Luis Fonsi 2017 ein Chartstürmer mit dem Song ,,Despacito”, der sogar mit Latin Grammys ausgezeichnet wurde. Eine weitere Version des Songs mit Justin Bieber war ebenfalls ein großer Erfolg. 

Hol dir jetzt die Hits von Luis Fonsi mit der Wunschliste von Audials

Zum Importieren einfach Audials One, Audials Music oder Audials Radio starten. Mit nachfolgendem Link die Audials Community mit der entsprechenden Wunschliste aufrufen, mit einem Klick herunterladen und direkt in die Audials Software importieren und erfüllen lassen.

Luis Fonsi Hits Import

Du hast noch kein Audials 2020?

Willst aber immer die neusten Charts der angesagtesten Künstler wöchentlich bekommen?