Audials One Tutorial: Ansicht ,,Dateiformat"

 

WAS KANN ICH HIER TUN?

  • Musikstücke, Videos, Hörbücher in andere Dateiformate konvertieren
  • Sicherungskopien von DVDs erstellen

AO_FileFormat_DE.jpg

 

Musikstücke, Videos, Hörbücher in andere Dateiformate konvertieren

1. Klicke auf +Dateien > Dateien hinzufügen... und wähle die Dateien, die du konvertieren möchtest.
Die Dateien erscheinen in Dateiformat-Ansicht.

Wichtig: Bei Dateien, die mit einem Vorhängeschlosssymbol gekennzeichnet sind, musst du diese wiedergeben können, damit Audials sie durch erneutes Aufnehmen konvertieren kann. Stelle für alle mit einem Vorhängeschlosssymbol gekennzeichneten Dateien sicher, dass du über ausreichende Rechte zum Abspielen der Dateien mit deiner Wiedergabesoftware verfügst, bevor du fortfährst. Denke auch daran, deine Musikdienstabonnements zu überprüfen.

2. Wähle das Ausgabeformat und den Speicherort.
3. Klicke auf Starten, um den Konvertierungsprozess zu starten.

Tipp: Führe keine anderen Prozesse während der Konvertierung durch, um eine Prozessorüberlastung zu vermeiden. So erhältst du die besten Ergebnisse.

Audials wird die Dateien im neuen Format abspeichern. Die Originaldateien werden nicht verändert.

 

Sicherungskopien von DVDs erstellen

Lege eine DVD ins DVD-Laufwerk ein und klicke oben in Audials DVD kopieren. Folge den weiteren Anweisungen. 

Wenn die Aufnahme fertiggestellt ist, erscheinen die Ausgabedateien unter Video -> Meine Videos.

 

Welche Dateiformate unterstützt Audials?

Audio: AAC, AIFF, AU, FLAC, M4A, MP3, WAV, WMA, WMA Pro

Video: 3GP, 3G2, AVI, FLV, MKV, MOV, MPEG4 (MP4), WMV

 

Vollständige Liste der Eingabeformate
Vollständige Liste der Ausgabeformate


 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen uneingeschränkten Service zu gewährleisten. Mit Verwendung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu