Welche Sänger sind im September geboren?

Prominente Künstler-Vorstellung mit interessanten Hintergrundinformationen

Geburtstage

André Rieu: 01. Oktober 1949

André Rieu, geboren in Maastricht, ist ein niederländischer Dirigent und Violinist, der nicht nur klassische Musik, sondern zum Beispiel auch Pop interpretierte. 1977 schloss er sein Geige-Studium ab. Später gründete er eine eigene Produktionsfirma und zwei Orchester. Zusätzlich zu seiner Orchesterarbeit trat er bis zum Ende der 1980er als Geiger mit dem Limburger Sinfonie-Orchester auf. 

1994 erschien seine erste CD ,,Strauss & Co”. Und damit begann Rieus Erfolgsgeschichte, die er durch weitere Alben und Auftritte fortsetzte. Rieu dirigiert im Stil von Johannes Strauss, das heißt er verwendet nicht den Dirigentenstab, sondern seine Geige.

Hol dir jetzt die Hits von André Rieu mit der Wunschliste von Audials

Zum Importieren einfach Audials One, Audials Music oder Audials Radio starten. Mit nachfolgendem Link die Audials Community mit der entsprechenden Wunschliste aufrufen, mit einem Klick herunterladen und direkt in die Audials Software importieren und erfüllen lassen.

André Rieu Hits Import

Sting: 02. Oktober 1951

Stings bürgerliche Name lautet Gordon Sumner. Der Sänger und Songschreiber wurde in Newcastle upon Tyne, England, geboren. Nachdem er eine Gitarre geschenkt bekam, wurde er zu einem passionierten Gitarristen.  

Sting gründete mit anderen zwei Musikern die Band The Police, ihr erstes Lied ,,Roxane” weckte zunächst jedoch kein Publikumsinteresse. Als The Police in den USA in verschiedenen Clubs auftrat, wurde ihnen die ersehnte Aufmerksamkeit zuteil und sie veröffentlichten ,,Roxane” nochmal. Das Album ,,Outlandos d’Amour” gelangte sogar in die britischen und amerikanischen Charts. Ein weiteres Album, ,,Regatta de Blanc”, brachte der Band einen Grammy-Award ein. Der größte Hit von The Police war der Song ,,Every Breath You Take.” 

1984 löste sich die Band auf und Sting veröffentlichte eigene Alben, u. a. ,,Dream of the Blue Turtles”. Mit ,,Englishman in New York” und anderen Songs gelangen Sting Charthits. 

Hol dir jetzt die Hits von Sting mit der Wunschliste von Audials

Zum Importieren einfach Audials One, Audials Music oder Audials Radio starten. Mit nachfolgendem Link die Audials Community mit der entsprechenden Wunschliste aufrufen, mit einem Klick herunterladen und direkt in die Audials Software importieren und erfüllen lassen.

Sting Hits Import

Chris de Burgh: 15. Oktober 1948

Chris de Burgh, mit vollständigem Namen Christopher John Davison, ist ein in Argentinien geborener Musiker irischer Herkunft. Er fing sehr früh an, Gitarre zu spielen und als er am Trinity College Anglistik und Romanistik studierte, fand er Zeit zum Musizieren und für Auftritte.  

Mit dem Lied ,,Flying” gelang ihm ein erster Erfolg und er belegte in Brasilien den ersten Platz in den Charts. De Burghs Releases machten ihn später auch in Europa bekannt, es ist jedoch wert anzumerken, dass der Sänger nur je 2 große Charterfolge in den USA und dem Vereinigten Königreich gelangen. Er war eher in Ländern wie Brasilien und Norwegen erfolgreich. Ein besonders bekanntes Lied von Chris de Burgh ist ,,Lady in Red”. 

Hol dir jetzt die Hits von Chris de Burgh mit der Wunschliste von Audials

Zum Importieren einfach Audials One, Audials Music oder Audials Radio starten. Mit nachfolgendem Link die Audials Community mit der entsprechenden Wunschliste aufrufen, mit einem Klick herunterladen und direkt in die Audials Software importieren und erfüllen lassen.

Chris de Burgh Hits Import

Abschied

Jessye Norman: 15. September 1945 bis 30. September 2019

Anfang Oktober wurde bekannt, dass die amerikanische Opernsängerin Jessye Norman verstorben war. Die berühmte Sopransängerin sollte unbedingt hier erwähnt werden, auch wenn inzwischen schon ein Monat vergangen ist. 

Als sie 16 Jahre alt war, nahm Jessye Norman an einem Singwettbewerb teil und durfte dadurch an der Howard University in Washington, D. C. studieren, obwohl sie den Wettbewerb nicht gewann. Dank ihrer Erstplatzierung beim internationalen Musikwettbewerb der ARD in München trat sie in Deutschland auf und wurde dadurch in diesem Land bekannt. 

1972 übernahm sie zum ersten Mal in der Scala in Mailand die Rolle der Aida in Verdis Oper, nach einer fünfjährigen Pause im Jahr 1980 sang sie dann auch in ,,Ariadne auf Naxos” in der Hamburger Staatsoper. Norman trat zwar in vielen großen Opernhäusern auf, ihre Leidenschaft galt aber auch dem Jazz und den Spirituals. 

Hol dir jetzt die Hits von Jessye Norman mit der Wunschliste von Audials

Zum Importieren einfach Audials One, Audials Music oder Audials Radio starten. Mit nachfolgendem Link die Audials Community mit der entsprechenden Wunschliste aufrufen, mit einem Klick herunterladen und direkt in die Audials Software importieren und erfüllen lassen.

Jessye Norman Hits Import

Du hast noch kein Audials 2020?

Willst aber immer die neusten Charts der angesagtesten Künstler wöchentlich bekommen?