Musik App für iOS und Android: Ein Vergleich
der besten Apps 2022

Frau mit Kopfhörern

 

Aktualisiert am: 5. Mai 2022
 

Wenn man auf die Suche nach Apps geht, mit denen man Podcasts, Musik und Radio anhören und aufnehmen kann, wird man oft überflutet, deswegen haben wir für euch die besten Musik Apps verglichen. Damit kann man Musik und Radio auf dem Android-Smartphone oder iPhone hören, eigene Playlists erstellen sowie Musik vom Radio aufnehmen. Die besten Musik Apps haben wir im Folgenden aufgelistet:

Wichtig: UrhG §53 und §95a
Laut deutschem Urheberrecht sind Vervielfältigungen für private Zwecke erlaubt, wenn dabei keine "wirksame technische Maßnahme" umgangen wird. ,,Audials Play" hält sich daran. Mehr Infos

1. Audials Play

Mit der kostenlosen Musik App Audials Play für Android und iOS kannst du jegliche Podcasts und Radiosender suchen, finden, speichern und genießen! Nutze ganz einfach die Schnellsuchfuntion, um nach brandneuen Songs, den besten Künstlern oder nach internationalen Radiosendern zu suchen. Einmal gefunden, kannst du die Inhalte schnell und einfach zu deinen Favoriten hinzufügen.

Vorteile: 

  • einfach zu bedienende Musik App
  • Radiosender kostenlos hören und als MP3 aufnehmen
  • einfache Suche nach Genres, Radiosendern und Künstlern
  • über 100.000 Radiosender
  • Sender als Favoriten speichern
  • Equalizer
  • mehrere Sender gleichzeitig aufnehmen (Massenaufnahme)
  • zeigt Top-Künstler und Top-Hits an
  • bekomme Sender aus deiner Region empfohlen
  • Anzeige zuletzt gehörter Sender
  • Einschlaf-Timer
  • spare Datenvolumen durch Abspielen nur im WLAN
  • Android: Android Auto, Radiowecker, Chromecast
  • iPhone: Automodus, AirPlay und Apple Carplay
  • werbefrei (außer Werbung, die Radiosender spielen)
  • Podcasts hören, aufnehmen und favorisieren 

 

Nachteile:

  • Weitere Funktionen nur mit der zahlungspflichtigen Musik App Audials Play Pro erhältlich
  • kein Musikstreaming
#

Radio hören kannst du auch mit der kostenlosen Online Musik App von Audials ohne Installation und Anmeldung.


2. Spotify

Die Musik App Spotify bietet Musikliebhabern Millionen von Tracks, und dafür braucht man nicht einmal ein Abo: Spotify Free erlaubt dir Zugriff auf Künstler, Alben, Playlists und sogar Hörbücher ohne Abokosten. Die App gibt es für Android und iOS. Spotify Free als Mobilapp spielt Lieder innerhalb einer Playlist allerdings per Zufall ab. Willst du bestimmen, was abgespielt wird, brauchst du Spotify Premium.

Mit Spotify Premium für 9,99 € pro Monat kannst du Musik herunterladen und offline hören, um so Datenvolumen zu sparen. Damit die Downloads auf deinem Gerät erhalten bleiben, musst du die Spotify-App allerdings alle 30 Tage mit dem Internet verbinden. 

Falls dir keine Playlist gefällt, erstelle dir selbst eine. Wenn du sie für Freunde freigibst, könnt ihr sie gemeinsam nach Belieben ändern.

 

Vorteile

  • Umfangreiche Musikbibliothek mit ca. 82 Millionen Liedern
  • Kostenlos Musik hören auf Android oder iOS
  • Downloadfunktion, um Musik offline zu hören
  • Einschlaftimer
  • Spotify Running ermittelt deine Laufgeschwindigkeit und findet passende Musik
  • Podcasts hören

 

Nachteile

  • Downloads können gelöscht werden, wenn zu selten online
  • Downloadfunktion nur mit Spotify Premium-Abo verfügbar

3. Deezer 

Deezer ist ein Musik-Streamingdienst mit über 90 Millionen Musikstücken, Podcasts, Radiosendern, Hörbüchern und Playlisten. Du findest in dieser Musik App alle Künstler und Lieder. Die Musik kannst du auf Android und iOS hören. Deezer kann man mit dem kostenfreien Deezer Free oder mit Deezer Premium für 10,99 € pro Monat abonnieren. Mit Deezer Premium bekommst du keine Werbung zu sehen und darfst Musik zum Offlinehören herunterladen. Allerdings kannst du diese Downloads nur in der Deezer Musik App hören. Downloads einzelner Lieder sind nicht möglich, dafür muss man sie entweder favorisieren oder zu einer Playlist hinzufügen. Wenn Deezer die Musik, die du als Download verfügbar hast, entfernt, wird sie nicht mehr abgespielt werden können. Zugriff auf die Downloads wird ebenfalls nicht mehr möglich sein, wenn du dich wieder für Deezer Free entscheidest.

 

Vorteile:

  • Musik, Podcasts, Radiosender und mehr finden und hören
  • ca. 90 Millionen Lieder
  • Musik-Downloads zum Offlinehören möglich
  • Musik App kostenlos herunterladen für Android und iOS

 

Nachteile:

  • Werbefrei nur mit kostenpflichtigem Abo
  • Kein Zugriff auf heruntergeladene Musik bei Verlust des Premium-Abos oder wenn Deezer die Musik entfernt

4. Apple Music

Die Musik-App von Apple gibt es kostenlos im App-Store oder im Google Play-Store für Android (dort heißt sie Apple Music). Mit dieser Musik App erhält man Zugriff auf Millionen von Liedern, die man direkt hören kann. Beim Abspielen von Musik wird jeweils die passende Stelle im Liedtext parallel dazu angezeigt. Nutzer können eigene Playlists erstellen oder die Empfehlungen von Apple Music durchstöbern. CarPlay ermöglicht es dir auch unterwegs deine Lieblingsmusik zu hören.

 

Vorteile:

  • ca. 90 Millionen Lieder
  • werbefrei
  • kostenlos
  • Synchrone Anzeige von Liedtexten
  • CarPlay
  • Playlists erstellen

 

Nachteile:

  • keine Aufnahme von Musik möglich
  • keine Radiosender

Übersicht über die besten Musik APps

 

Audials

Play

Spotify

Deezer

Apple Music
Musik hören

Musik

aufnehmen

   

Unterstützt alle

Audioformate

   

Automatisches

Tagging

   

Mehrere Playlisten

gleichzeitig

   

Playlists

importieren

   

Liedtexte und

Details editieren

   
WerbefreiPremiumPremium

 

ERGEBNIS: Audials Play ist die beste Musik App 

Alle beschriebenen Apps sind einfach zu bedienen, kostenlos erhältlich und geben Zugang zu Millionen Liedern. Was stört, ist die enthaltene Werbung.

Die kostenlose Musik App Audials Play jedoch ist werbefrei. Du bekommst damit eine Auswahl von Radiosendern in allen Sprachen, die Musik verschiedenster Genres spielen. Starte eine Massenaufnahme mehrere Sender gleichzeitig, favorisiere Sender, finde deine Lieblingskünstler und bekomme immer die Top-Hits angezeigt. 

 

CHIP.de listet hier die besten Apps für Android und iOS auf.

 

Eine Übersicht über die besten kostenlosen Musik-Apps gibt es bei heise.defuturezone.de, wertgarantie.de sowie auf computerbild.de.

FAQ

Was nützt mir eine Musik App?

Mit einer Musik App kannst du Radiosender oder Musikstreaming auf deinem iPhone oder Android-Smartphone finden und hören. Einige Apps haben einen Offline-Modus, damit du Lieder herunterladen und ohne Internet hören kannst oder haben eine Aufnahmefunktion.

Bekomme ich eine Musik App kostenlos? 

Die meisten Musik Apps sind kostenlos, enthalten dafür aber Werbung. Werbefreie Apps sind meist mit einem Abo erhältlich.

Welche ist die beste kostenlose Musik App?

Audials Play für Android und iPhone ist die beste Musik App: Damit kannst du Radiosender verschiedenster Länder durchstöbern, anhören und aufnehmen. Suche nach Sendern, die deine Lieblingskünstler und -bands spielen. Gefällt dir ein bestimmtes Musikgenre, dann starte eine Massenaufnahme und Audials Play nimmt parallel von mehreren Sendern auf. Favorisiere Lieblingssender und habe sie so immer griffbereit. Audials Play ist kostenlos und werbefrei (Ausnahme ist Werbung, die Radiosender spielen).

 

Bitte beachten

 

Die Musik, die Online-Radiosender abspielen, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Weiterverbreitung ohne die Zustimmung des Urhebers stellt eine Straftat in den meisten Ländern, darunter auch Deutschland, dar. Die Audials AG ist kein Tochterunternehmen der Online-Radiosender, der abgespielten Musik oder der Unternehmen, die die Markenrechte der Online-Radiosender halten. Diese Seite wird nur für Kompatibilitätszwecke zur Verfügung gestellt und darf in keinem Fall als Befürwortung der Audials Software Produkte durch irgendeine angeschlossene dritte Partei angesehen werden.

 

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen uneingeschränkten Service zu gewährleisten. Mit Verwendung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu