Rechtliche Hinweise

Du findest auf dieser Seite wichtige Informationen und Hinweise für den problemlosen Umgang mit der Audials Software

URHEBERRECHT BEACHTEN

Deutsches Urheberrecht erlaubt Privatkopien

Das deutsche Urheberrecht legt in §53 UrhG fest, dass Aufnahmen von Musik und Filmen für private Zwecke erlaubt sind, wenn

  • Die Aufnahmen von legalen Quellen gemacht werden
  • Beim Aufnehmen kein wirksamer Kopierschutz umgangen wird.

Legale Quellen

Audials beinhaltet eine leistungsfähige Medien-Suchmaschine, die unzählige Radiosender, Podcasts und Streamingservices anbietet. Wir bemühen uns nur legale Quellen zu listen. Solltest du eine „verdächtige“ Quelle entdecken, nutze bitte u.g. Takedown-Formular.

Kein wirksamer Kopierschutz wird umgangen

Die mit Audials aufnehmbaren Radio- und Musikstreaming-Dienste setzen keinen wirksamen Kopierschutz ein.
Videostreaming-Dienste verwenden häufig einen DRM-Kopierschutz wie z.B. widevine. Dieser schützt jedoch üblicherweise nur gegen

  • Direkt-Download der Originaldateien (was Audials daher nicht bietet)
  • Aufzeichnung in besonders hohen Auflösungen (was Audials daher nicht unterstützt)

Audials nimmt Videostreaming grundsätzlich nur in den Auflösungen auf, die nicht von einem Aufzeichnungs-DRM-Schutz gesichert sind, und umgeht somit keinen Kopierschutz. Wie hoch die Maximalauflösungen sind, legt der Videostreaming-Anbieter fest.

 

Takedown - Wie du eine illegale Quelle melden kannst

Audials bemüht sich, nur Radiosender und Aufnahmequellen anzubieten, welche legal senden. Somit stellen wir sicher, dass die Künstler vergütet werden - denn Radiosender und Streaming-Dienste müssen an diese Gebühren abführen.

Falls du aber eine "illegale Quelle" entdeckt hast, bitten wir um eine Mitteilung, um sie zu prüfen und ggf. aus unserer Datenbank zu löschen (engl. auch "Takedown").

 

 

Die Audials AG wird dann die vorgebrachten Bedenken prüfen und ggf. mit dir Kontakt aufnehmen. Sollten sich die vorgebrachten Bedenken erhärten, werden wir uns bemühen zeitnah unsere Software evtl. anzupassen damit diese Quelle nicht länger durch die Benutzer aufgenommen werden kann.

 

Datenschutz und Nutzungsbedingungen

Datenschutz (DSGVO)

Audials hält sich selbstverständlich an alle Bestimmungen des geltenden Rechts, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

EULA

Mit der Nutzung der Audials PC-Produkte stimmst du den internationalen allgemeinen Lizenzbedingungen ("EULA") zu.

Der Weiterverkauf von Audials Software bei Ebay oder anderen Anbietern ist nicht gestattet und kann rechtlich verfolgt werden.