FILME, SERIEN UND VIDEOS AUS STREAMING AUFNEHMEN

Videostreams von Amazon, Netflix & Co. mitschneiden

Filme und Serien mit Eigenproduktionen stellen Amazon und Netflix per gebührenpflichtigen Dienst als Videostreams zur Verfügung. Streaming-Plattformen sind u. a. Sky, Joyn, TVnow sowie Disney+. International sind vor allem die Videoportale YouTube, Dailymotion sowie Vimeo bekannt.

 

Die hier beschriebenen Funktionen erhältst du mit Audials One oder Audials Movie.

 

one

Musik, Videos, TV, Radio & mehr von Streamingdiensten finden, aufnehmen, speichern und konvertieren

movie

Videostreams & TV von Streamingdiensten finden, aufnehmen, speichern und konvertieren

Alle wichtigen Video-Streamingdienste

Nur ein Klick

Der entscheidende Unterschied zu allen anderen Tools: Nur Audials bietet für alle wichtigen Dienste die passende Konfiguration (Kachel), die du zur Aufnahme mit nur einem Klick nutzen kannst! Für jeden vorkonfigurierten Dienst empfiehlt Audials, ob die Website, die Software oder die App die beste Aufnahmequelle ist. Für YouTube kannst die URL übrigens einfach in die Eingabezeile kopieren oder per Drag & Drop hineinziehen.

Die Konfiguratinen werden von Audials als Service innerhalb einer Generation regelmäßig überprüft und angepasst. 

Mehr Informationen zu den Audials Services

Falls Falls du einen Streamingdienst verwendest, der in Audials nicht als Kachel vorkonfiguriert ist, kannst du ihn trotzdem mit Andere Quelle / Bildschirmaufnahme aufnehmen. 

#

Aufnahmen in hoher Qualität

Direktaufnahme Grafikkarte

Die meisten Tools machen eine Bildschirmaufnahme. Durch die Umskalierung der Videobilder verliert die Aufnahme jedoch an Qualität.

Nur mit der Direktaufnahme von der Grafikkarte des PC ist allerhöchste Qualität garantiert. Dieses Verfahren ist technisch aufwändig und erfordert eine Vielzahl von Anpassungen an Browsern und dem Betriebssystem. Audials liefert Aufnahmen in höchster Qualität.

#

Adaptives Streaming

Um Schwankungen in der Internetbandbreite des Empfängers auszugleichen, senden Amazon, Netflix und andere Dienste das Videostreaming aufgeteilt in Abschnitte, die dann auch noch unterschiedlich codiert sein können. Beim Mitschnitt von diesem adaptiven Streaming scheitern viele Tools.

Audials kann jedoch das adaptive Streaming ohne störende Artefakte oder sichtbare Übergänge nach der Aufnahme wieder zu einem kompletten Film zusammensetzen und ohne Qualitätsverlust speichern.

EME DRM & HTML5

Modernes Videostreaming baut auf dem HTML5-Standard auf. Dabei wird der nach dem EME-Standard (encrypted media extensions) verschlüsselte Film übertragen, im Browser durch ein vom Anbieter geliefertes CDM-Modul entschlüsselt und zur Grafikkarte weitergeleitet. Audials ist dazu 100% kompatibel und nimmt diese so übertragenen Videostreams für dich auf. Audials umgeht keinen Kopierschutz, sondern erstellt mit einer Wiederaufnahme der abgespielten Streaming-Inhalte ausschließlich aus legalen Quellen eine nach dem Urheberrecht rechtmäßige Privatkopie für den Eigenbedarf.

Grafikkartenkodierung

Videoaufnahmen bringen PCs an ihre Grenzen: Gerade die hohen Auflösungen wie Full HD fordern die Leistungsfähigkeit, da bei einem Film jedes Einzelbild aufgenommen werden muss. Bei 25 Bildern pro Sekunde und einer Spielfilmelänge von 90 Minuten kommen da dann 135.000 Aufnahmen zusammen. Daher wurde bei der langjährigen Entwicklung von Audials ein Schwerpunkt auf die Optimierung gelegt, um die bestmögliche Leistung aus den PCs der Anwender für die bestmögliche Aufnahmequalität herauszuholen.

Audials kodiert in der Grafikkarte, so dass der Prozesor weniger belastet wird und Videos in noch höherer Qualität bewältigt werden können. Das Grafikkarten-Encoding wird für die gängigsten Grafikkarten unterstützt (Nvidia, AMD, Intel).

Bildwiederholrate

Videostreaming kann mit verschiedenen FPS-Bildwiederholraten (frames per second) gesendet werden. Üblich sind 25 FPS oder 29,97 FPS.

Audials erkennt die Bildwiederholrate, und speichert auf Wunsch die Aufnahme in der genau passenden Bildwiederholrate. So sieht dann das Abspielen der Aufnahme genauso aus, wie das Original.

Perfekte Videodatei

Das Format von Videodateien ist wichtig, denn damit entscheidet sich die Dateigröße und ob sie auf Endgeräten abgespielt werden können.

Audials enthält eine leistungsfähige Encoder-Engine und erzeugt damit alle gängigen Videodateiformate wie WMV, MP4, MPEG4, AVI, 3GP, 3G2, FLV, MKV, MOV, H.264 und H.265.

In Audials sind viele Geräteprofile für PC, Spielekonsole, Tablet und Smartphones verschiedener Hersteller konfiguriert.

In den Grundeinstellungen steht höchste Qualität im Vordergrund. Alternativ kann aber auch eine platzsparende Dateigröße gewählt werden. 

  • Optimiert auf hochauflösende Videoinhalte, insbesondere 720p-HD und Full-HD (1080p)
  • Unterstützung für Silverlight-basierte Websites als Aufnahmequelle
  • Unterstützung für Flash-basierte Websites als Aufnahmequelle
  • Unterstützung aller relevanten DirectX-Varianten
  • Qualitätsüberwachung warnt vor zu hoher Rechnerbelastung zur Vermeidung von Qualitätsverlusten
  • Auflösungsreduktion ermöglicht Videoaufnahme von hochaufgelösten Inhalten auch auf schwachen / alten PCs
  • Werbefilter erkennt Werbung, kennzeichnet Werbevideos, unterbindet automatischen Export als Datei
  • nimmt Netflix, Amazon, Disney+ ohne Qualitätsverlust in zweifacher Geschwindigkeit auf

Serien, Filme bequem mitschneiden

Netflix in Full HD aufnehmen

Dank den Audials-Entwicklern ist es jetzt möglich, Netflix in den Browsern Chrome und Firefox in Full HD (1080p) anzusehen und aufzunehmen, und das ohne Qualitätsverlust. Klicke in der Ansicht Video-Streaming in Audials auf die Netflix-Kachel und Folge den Anweisungen in dem kleinen Fenster, das sich öffnen wird. Du kannst wählen, ob du in 1080p aufnehmen möchtest oder nicht. Auf Wunsch lassen sich auch die Untertitel aufnehmen oder eine Aufnahme in zweifacher Geschwindigkeit auswählen.

#

Suchmaschine für Film-Tags

Für Netflix und Amazon ergänzt Audials die Filmtags automatisch, so dass du nichs daran ändern musst!

Aufnahmen von anderen Quellen speichert  Audials automatisch unter dem richtigen Namen. Für diese Quellen gibt es eine Filmtag-Suchmaschine.

Damit kannst du neue Aufnahmen und auch vorhandene Filmdateien mit Film-Tags veredeln. Ist eine Aufnahme fertig, erscheint sie oben rechts in Audials. Klicke dann auf das Tagsuche-Icon der Datei, um die Suche zu starten.

Audials findet im Internet die passende Kurzbeschreibung, beteiligte Schauspieler, den Regisseur, das Genre und vieles mehr und speichert all dies per Klick für dich in die Filmdatei.

Der Aufnahmeplaner

Beliebige Videostreams aus dem Internet können in höchster Qualität in Chrome und Firefox mitgeschnitten und als MP4, H.264 und anderen Formaten mit Film-Tags gespeichert werden.

Im Aufnahmeplaner von Audials einfach eine Liste von Filmen erstellen. Dazu spielst du im Browser jeden Film kurz an und Audials registriert den Film für die Aufnahme.

Anschließend arbeitet Audials die Liste selbstständig ab und nimmt dir alle Filme auf. So versorgt dich Audials automatisch mit einer Filmsammlung. Genial, oder?

Kleiner Tipp: Bei Serien benötigst du keinen Aufnahmeplaner. Aktiviere in Netflix die Autoplay-Funktion und Klicke auf die Netflix-Kachel in Audials. Und Audials nimmt die gesamte Staffel auf!

Updates

Kompatibel zu Browsern

Audials ist kompatibel zu den am meisten verbreiteten Internet-Browsern Google Chrome, Firefox und Edge. Alle Internetbrowser verhalten sich unterschiedlich beim Abspielen von Inhalten und Streaming-Diensten.

Daher ist es wichtig, dass Audials mit seinen Spezialisten jede Woche die Funktionsfähigkeit kontinuierlich testet und so nicht nur sicherstellt, dass deine Videofilme stets in höchster Qualität gespeichert werden, sondern auch die zur Aufnahme optimalen Browser empfehlen kann. Dieser Service ist innerhalb einer Audials Generation inklusive.

Stets auf dem neuesten Stand!

Streaming-Dienste optimieren von Zeit zu Zeit ihre Website, Player und Apps. Internetbrowser erhalten regelmäßig Updates und selbst das Betriebssystem Windows reagiert auf diese Änderungen oder nach eigenen Updates unterschiedlich.

Audials sorgt während einer Audials-Generation mit seinem kostenlosen Service Woche für Woche dafür, dass du trotzdem weiterhin aufnehmen kannst.

Ist es legal Videostreaming aufzunehmen?

In Deutschland ist das im Urheberrecht geregelt. Ist ein Videostreaming-Dienst als Quelle legal und  verfügt dieser nicht über einen wirksamen Schutz zur Aufnahme, dann darf man für persönliche Zwecke die abgespielten Inhalte mitschneiden und als Privatkopie speichern. Eine Weitergabe an Dritte ist jedoch nicht zulässig.

Weitere Informationen

 

Steige jetzt ein mit dem Videostream-Rekorder Audials Movie oder dem Universalrekorder Audials One!